Feuerwehreinsatz

Station 19

Achtung Grey Sloan Memorial ihr bekommt Konkurrenz in Seattle – Die Seattle Firefighters zeigen euch wie man mit Feuer umgeht!

Ich glaube alle haben verstanden, dass ich ein irrsinniger und riesengroßer Fan von Grey’s Anatomy bin. Jetzt kommt das Highlight – Seattle Firefighters (englisch: Station 19)!
Greys Anatomy bekommt Nachbarn – die „neue“ Serie wurde von der selben Drehbuchautorin Shonda Rhimes verfasst.
Wer die Helden des Grey Sloan Memorial so sehr liebt wie ich, bekommt diese auch in der neuen „Schwestern“-Serie zu Gesicht!

Die Handlung

Nachdem ich es mir für die erste Staffel gemütlich gemacht habe – Pyjama, kein Licht in meinem Zimmer, und ein kuscheliges Bett (jaja, die Popcorn haben leider gefehlt), habe ich begonnen mir die erste Folge anzusehen.
Die Serie handelt ja eigentlich von Ben Warren aus Grey’s Anatomy, welcher plötzlich Feuerwehrmann statt einem Chirurgen werden wollte – aber dazu gibt es später mehr.
Naja, setzen wir fort … Ben Warren arbeitet nun auf einer Feuerwehrwache in der er sich stets versucht einzuleben. Leider machen ihm seine Kollegen nicht ganz so einfach …
Während der Captain der Feuerwehrwache krank ist/wurde, soll im Laufe der Zeit ein neuer Captain gewählt werden. Andy Herrera (seine Tochter) oder Lieutenant (Lt.) Jack Gibson?
Achja übrigens – Gibson ist Herreras fester Freund oder whatever …

KEIN Spoiler: Station 19 beinhaltet schon ab der ersten Folge eine MENGE Liebesdrama, einen HAUFEN Einsätze & Familiendrama zu GENÜGE.

Meine Meinung

Wie ihr sehr war ich der Meinung, dass die Serie mehr von Ben Warren handeln wird, denn schließlich ist ja er von einer Serie in die andere gezogen. Aber dies ist nicht der Fall ..
Schon nach der ersten Folge sind mir die Ähnlichkeiten zu Grey’s Anatomy aufgefallen, welche mir persönlich sehr gefallen haben.
Ihr könnt die Ähnlichkeiten weiter unter im Blogbeitrag finden – einfach weiterlesen 🙂
Die Seattle Firefighters, sind meiner Meinung nach nicht die Helden des Grey Sloan Memorials und werden es auch nie werden. Dennoch bieten Sie eine gute Alternative, wenn man nach einer Serie voller Dramen sucht.

Ähnlichkeiten

  • Andy Herrera ist die neue Meredith Grey
    Die Hauptfigur Andy Herrera ist Meredith Grey sehr ähnlich – ambitioniert, stark & selbstbewusst.
  • Einflussreiche Eltern
    Auch Andy Herrera ist dem Druck ihres Vaters stets ausgesetzt.
    Sie muss sich ständig beweisen, dass sie die richtige für den Job und auch die komplette Leitung für die Station übernehmen kann.
  • Der Erzähler
    Auch bei den Seattle Firefighters, gibt die Hauptfigur als ErzählerIn Einblicke in ihre Gefühlswelt und überflutet die Zuschauer mit Weisheiten.
  • Familie & Liebesleben
    Natürlich dürfen Liebes- und Famliendramen nicht fehlen. Bereits in der ersten Staffel wird deutlich gezeigt, dass Andy Herrera sich in einer Zwickmühle zwischen ihrem jetzigen Freund Jack und ihrer Jugendliebe Ryan befindet.

Lust bekommen?
Gönnt euch einen Serien-Donnerstag und teilt eure Meinung mit mir 🙂

Schreibe einen Kommentar